Unsere Kundin ist ein bekanntes internationales Industrieunternehmen. Mit einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte und einer globalen Präsenz hat sich die Firma als führender Anbieter für hochwertige, nachhaltige und technologisch fortschrittliche Lösungen etabliert. Für den Standort im Espace Mittelland suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen erfahrenen

Head of Supply Chain Management

 

Ihre Herausforderungen

Als neuer Head of SCM übernehmen Sie mit Ihrem motivierten und eingespielten Team von rund 10 Mitarbeitenden die Verantwortung aller Supply Chain-Aktivitäten und deren Weiterentwicklung. Dabei rapportieren Sie direkt an den Site Manager und zeichnen sich für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Führung und Weiterentwicklung des Logistikstandorts mit den verschiedenen Abteilungen (Warenbewirtschaftung, AVOR/PPS, Wareneingang, Lager bis Warenausgang und Spedition)
  • Sie stellen die Materialverfügbarkeit in enger Zusammenarbeit mit den internen und externen Partnern sicher und sorgen somit für die optimale Verfügbarkeit und termingerechte Belieferung der Produkte
  • Sie sind gemeinsam mit Ihrem Team verantwortlich für die nachhaltige Lagerbewirtschaftung und Inventur
  • Permanente Überprüfung der Abläufe und Prozesse sowie Erarbeiten und Umsetzen von geeigneten Optimierungsmassnahmen und Logistik-Konzepten nach Lean-Prinzipien
  • Leitung von Logistik Projekten und Mitarbeit in bereichsübergreifenden Supply Chain Projekten
  • Gezielter und professioneller Einsatz der ERP- und LVS-Anwendungen inkl. Weiterentwicklung (Automation, Stammdaten-Mgmt, KPI-Mgmt)

 

Unsere Anforderungen

Um diese umfassenden Aufgaben anpacken zu können bringen Sie idealerweise folgenden Rucksack mit:

  • Logistische, technische oder kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung in Supply Chain Management (eidg. dipl. Logistikleiter HF, MAS in Logistikmanagement) oder adäquat
  • Ausgeprägte Prozess-, Projekt- und Leanmanagementkenntnisse und -erfahrung. Six-Sigma von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Leistungsausweis in der Logistik, idealerweise im Produktionsumfeld
  • Nachweislich erfolgreiche Führungserfahrung über mehrere Bereiche in vergleichbarer Organisationsgrösse
  • Vertieftes ERP- und LVS-Knowhow mit hoher IT- und Zahlen-Affinität. SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Verhandlungssichere Kommunikation in Wort und Schrift in Deutsch. Englischselbstständige Sprachverwendung (B2)
  • Ihre Persönlichkeit: Sie sind ein authentischer und empathischer Kommunikator sowie begeisternder Motivator und verfügen über diplomatisches Geschick. Ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Veränderungsprozessen und gutes Durchsetzungsvermögen mit hoher Lösungsorientierung vereinfachen Ihnen die Aufgabenerfüllung. Eine rasche Auffassungsgabe bei komplexen Aufgaben und Zusammenhängen, pragmatisches Vorgehen sowie ein vorbildlicher moderner Führungsstil runden Ihr Profil ideal ab.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, diese wichtige Schlüsselfunktion bei einem bekannten Industrieunternehmen mit hohem Engagement und Begeisterung zu übernehmen?

Dann freut sich der beauftragte Personalberater, Tamas Jan von Logijobs bei Fragen auf Ihren Anruf oder Ihre direkte Bewerbung – bevorzugt per E-Mail: tamas.jan@logijobs.hu

Nyomtatás
Állás áttekintése
A weboldalonkon különféle technikákat alkalmazunk, hogy a lehető legjobb élményt nyújtsuk a felhasználóink számára. Ez magában foglalja különböző sütik alkalmazását, amelyek használatára a beleegyezésére van szükségünk, amelyet bármikor visszavonhat, módosíthat. További információkat és a visszavonás lehetőségét a Cookie Szabályzat és az Adatvédelmi Tájékoztató részletezi.

Megosztás